Am 16. September 2022 fand nach langer Pause, durch Covid bedingt, eine Jahreshauptversammlung           mit Neuwahl, statt.

Der seit 2017 gewählte OG. Vorsitzende Alfred Schilling wurde von den zahlreich, anwesenden Mitgliedern einstimmig wiedergewählt. Auch der Vorstand wurde einstimmig gewählt, wobei es einige Änderungen gab.

Die Neuwahl wurde von der OG. Ehrenvorsitzenden Erna Petroczy durchgeführt, die den neugewählten Vorstand von Herzen  alles Gute , viel Erfolg und Zuversicht für die kommenden, nicht leichten Jahre, wünschte.

Die Stv. Bez. Vorsitzende Ulrike Oberleitner hielt in ihrem Referat die Wichtigkeit des Pensionistenverbandes fest, ist es doch eine Organisation die sich für die ältere Generation einsetzt und die sie in jeglichen Bereichen vertritt.

Sie würdigte die Arbeit der Funktionäre und wünschte dem neu gewählten Vorstand alles Gute und bedankte sich bei allen.

 Im Anschluss an die positiv verlaufende Versammlung gab es zum Schluss eine kleine Jause, sowie Kaffee und Nusskipferl.

Vorsitzender Alfred Schilling bedankte sich für das Kommen und das ihm entgegengebrachte Vertrauen, auch im Namen des Vorstands und wünschte noch einen gemütlichen Nachmittag.

 

Der Vorstand:

Vorsitzender                   Alfred Schilling

Stv. Vorsitzende            Waltraud Schilling

Kassierin                          Gerlinde Schwarenthorer

Kassier Stv.                      Franz  Schwarenthorer

Schriftführerin              Waltraud Schilling

Schriftführer Stv.          Karoline Wiesmair

Kontrollobmann            Johann  Hölbl

Konntrolle                        Karoline Wiesmair

Kontrolle                           Behounek Herta

 

Die Funktionäre, die unsere Mitglieder betreuen, wurden ebenfalls einstimmig gewählt.

Subkassiere:

Gertraud Hölbl

Brigitte Nauke

Herta Behounek

Maria Zeitlhofer

Anna Keil

Herta Matejka

Edith Furtner

Alfred Schilling

Beisitzer : Maria Ondracek

 

Seit dem Jahr 2004 war Herr Johann Matejka in der Ortsgruppe Kematen , Hauptkassier und ist nach 18 Jahren Ehrenamt aus gesundheitlichen Gründen vom Vorstand ausgeschieden. Ein Kassier, wie man jedem Verein nur wünschen kann. Zuverlässig, äusserst genau in seiner Tätigkeit, mit einem Wort, er hat seine  Kasse hervorragend geführt.

Es wurde ihm vom Vorsitzenden gedankt und gebührend geehrt mit einer Urkunde und einer kleine Überraschung .

 

Als Ehrenvorsitzende wünsche ich dem neuen Vorstand alles Gute , viel Erfolg und Zuversicht für die kommenden, nicht leichten Jahre.

Auch ich möchte Herrn Matejka Johann für seine Tätigkeit als Kassier, die er mit mir gemeinsam 10 Jahre ausgeübt hat, danken.

Von links nach rechts:

Vors. Stv. Waltraud Schilling-pensionierter Kassier Johann Matejka- Vors. Alfred Schilling-Kontrollobmann Johann Hölbl- Kassierin Gerlinde Schwarenthorer- Ehrenvorsitzende Erna Petroczy

Mitglieder bei der Jahresversammlung

Von 2 Jahren zusammen gefasst, wurden die langjährigen Mitglieder mit einer Urkunde und einem Geschenk geehrt und ihnen für ihre Treue beim Pensionistenverband, gedankt.

Leider ist uns nur ein Bild zur Verfügung gestellt worden

 

Foto der Ehrungen mit 10 jähriger Mitgliedschaft

Vorne sitzend: Leopoldine Daurer

von links: Fuchs Waltraud-Edeltraud Gschwendtner-Mag. Johann Stolz - Stv. Bez. Vors. Ulrike Oberleitner

hinten von links: Willibald Reitner-Hildegard Scheuch-Ehrenvorsitzende Erna Petroczy